Green Glamour

Zurück zum Shop

Green Glamour

360°

Ab 77,00 

3. SEPTEMBER BIS 22. OKTOBER 2021

Inhalt
Die Kulinarik Kiste ‚GREEN GLAMOUR‘ enthält ein vegetanes Menu in 4 Gängen für 2 Personen inklusive einer prickelnden Überraschung. Statt als ausladendes Menu kann es alternativ auch als eigenständige Gerichte von einer Person an vier Tagen genossen werden. Die Menu- Ergänzung für Liebhaber tierischer Lebensmittel sowie eine alkoholfreie Getränkebegleitung der Manufaktur Jörg Geiger können optional in der gewünschten Anzahl dazu bestellt werden.

GREEN GLAMOUR
Menu in 4 Gängen mit kleinem Auftakt:
* Prasselkohl | Ducca | Joghurt | Arganöl | Roggen-Sauerteig-Ciabatta
* Avocado| Gefämmte Grapefruit | Kafee| Tomate | | Guacamole | Frisée-Salat
| Kräuter-Porridge
+ Französische Maispoularde Supreme (exklusive)
* Chicorée | Zichorien-Sud | Grüner Cous Cous | Olive | Geröstete Senfkörner
+ Black Tiger Garnele (exklusive)
* Schwarzwurzel | Schwarzer Tee | Birne | Gerstenrisotto | Brunnenkresse
+ Barbarie-Entenbrust (exklusive)
* Polenta | Walnuss-Creme | Pfrsich | Kräutersaitling | Geschmorter Romana-Salat + Geschmorter Schulterbug von Rind (exklusive)

MANUFAKTUR J. GEIGER
Alkoholfreie Begleitung: * Cuvée N°11
* Inspiration 4.6
* Inspiration 4.0

Auswahl Menü
Menu für 2 Personen bzw. vier kleine Gerichte für 1 Person:
1 × Green Glamour Menu
77,00 
Auswahl Menu-Ergänzung
Add-On zum Menu Green Glamour für Tier-Liebhaber
(Optional wählbar):
Green Glamour Fleisch & Fisch
45,00 
Stk:-+
Auswahl Getränkebegleitung
Alkoholfreie Getränke-Begleitung der Manufaktur Jörg Geiger
(Optional wählbar):
Green Glamour Alkoholfreie Begleitung – 4 Flaschen a 0,33l
22,00 
Stk:-+
Kreateure

Der Koch

Heiko Antoniewicz

antoniewicz.net

Der Koch

Jörg Geiger, Manufaktur J. Geiger

manufaktur-joerg-geiger.de

Plakate
Beschreibung

Inhaltsstoffe & Allergene

Durchblick beim Inhalt: Unsere Partner und wir beziehen Lebensmittel von Erzeugern, die unseren hohen Anspruch an Qualität und Frische teilen und mit denen wir einen vertrauensvolle, transparente Zusammenarbeit leben. Wir vermeiden in unserer Küche den Einsatz künstlicher Zusatzstoffe. In unseren Betrieben werden vielfältige Lebensmittel verarbeitet, so auch Produkte, die Gluten, Ei, Milch, Soja, Sellerie und Sulfte enthalten.

Bei bei Vorliegen von Unverträglichkeiten oder allgemeinen Fragen zu Herkunft und Inhaltsstoffen unserer Produkte, bitten wir um eine persönliche Kontaktaufnahme

Mengen & Personenanzahl

Fine Dining in Optik und Geschmack, hemdsärmlig in der Portionsgröße: die Menus von Kulinarik Kiste kommen zwar elegant daher, sind aber insgeheim reichhaltig bemessen. Nicht jede Komponente muss dabei restlos ihren Platz im Menu fnden, sondern kann bei sparsamem Einsatz auch in den Folgetagen aufgenascht oder im Rahmen eigener Rezepte ganz neu interpretiert werden.

Genuss in guter Gesellschaft: die Menus von Kulinarik Kiste sind für gerade Personenzahlen ab 2 bis zu 6 Personen ausgelegt. Wer für eine größere Gruppe plant, kann die benötigte Personenanzahl über einfaches Addieren der Artikel im Warenkorb erreichen.

Lagerungs- & Verzehrempfehlung

Kaltstellen und cool bleiben: Die Menus von Kulinarik Kiste sind in großen Teilen kühlbedürftig und sollten am besten noch am Tag der Anlieferung kaltgestellt und bei 3°-8°C gelagert werden bis zum großen Auftritt. Wenige Ausnahmen wandern sogar in die Tiefkühlung. Entsprechende Informationen fnden sich auch jeweils in der mitgelieferten Anleitung.

Dank unserer hochwertigen Vakuumverpackungen lassen sich auch schnell verderbliche Lebensmittel gekühlt problemlos für ein paar Tage aufbewahren. Für den optimalen Genuss sollten die frischen Produkte ab Zeitpunkt der Lieferung jedoch innerhalb von 4 Tagen verbraucht werden, mit Ausnahme von Fischprodukten, die innerhalb von 2 Tagen vernascht sein sollten.

Finalisierung

Für Küchen-Enthusiasten wie -faulpelze gleichermaßen: Die Finalisierung der Menus von Kulinarik Kiste gelingt zu Hause ganz Küchenakrobatik oder Profkenntnisse und mit wenigen haushaltsüblichen Küchenutensilien. Keine Kiste kommt ohne eine ausführliche Anleitung, die bei Bedarf zur Hand genommen werden kann. Je nach künstlerischem Anspruch beim Anrichten der Speisen sollte inklusive Vorbereitung für ein 4-Gang Menu 4 bis 5 Stunden Erlebniszeit eingeplant werden.